Startseite Navigation Inhalt Kontakt Sitemap Suche

Wi-Fi Pro­tected Access (WPA)

Wi-Fi Pro­tected Access ist eine Ver­schlüs­se­lungs­me­thode für Draht­los­netz­werke (WLAN), welche im Gegen­satz zu WEP durch dyna­mi­sche Schlüssel zusätz­li­chen Schutz bietet. WPA2 ist der Nach­folger von WPA, jedoch sind sowohl für WPA als auch WPA2 Schwach­stellen bekannt. Auf­grund ver­schie­dener Angriffe gegen das WPA- und WPA2-Ver­fahren ist die Nut­zung des Nach­fol­gers WPA3 zu bevor­zugen.

Send this to a friend