Startseite Navigation Inhalt Kontakt Sitemap Suche

65 Pro­zent mehr Cyberangriffe

Die Zahl der Online-Atta­cken in der Schweiz ist 2021 dra­ma­tisch ange­stiegen und steigt 2022 vor­aus­sicht­lich weiter. Für Anwender bedeutet dies mehr denn je: Schützen Sie Ihre digi­tale Sicherheit!

Die For­scher des Sicher­heits­an­bie­ters Check Point haben im Ver­gleich zum Vor­jahr hier­zu­lande 65 Pro­zent mehr Cyber­at­ta­cken regis­triert. Im Rest Europas zeigt sich ein ähn­li­ches Bild. Welt­weit nahmen die Angriffe gegen­über 2020 um 50 Pro­zent zu.

Schweizer Firmen waren im letztes Jahr beson­ders häufig Ziel der Kri­mi­nellen, ins­be­son­dere im Gesund­heits­wesen und im Finanz­be­reich. Eben­falls wurden Gemeinden und andere öffent­liche Ein­rich­tungen oft atta­ckiert. Aber auch Pri­vat­per­sonen wurden öfter Opfer eines Angriffs.

Prä­ven­tion ist und bleibt damit ent­schei­dend, wenn es um die Abwehr von Cyber­an­griffen geht. Schützen Sie Ihre Geräte und Daten mit den «5 Schritten für Ihre digi­tale Sicher­heit». Grif­fige Mass­nahmen zur Risi­ko­min­de­rung in Unter­nehmen erfahren Sie in unseren «Tipps für KMU».

Was möchten Sie weiter zum Thema Sicherheit beim E-Banking wissen?

Jetzt für einen Kurs
anmelden und mehr lernen:

Grund­kurs

Lernen Sie die aktu­ellen Bedro­hungen im Internet kennen und wie Sie sich mit ein­fa­chen Mass­nahmen davor schützen und E-Ban­king sicher anwenden.

wei­tere Informationen

Online-Kurs Mobile Ban­king / Payment

Lernen Sie Mobile Ban­king und Mobile Pay­ment kennen und wie Sie solche Apps sicher nutzen.

wei­tere Informationen

Online-Kurs für unter 30-jährige

Lerne dein Smart­phone sicher zu ver­wenden. Neben Basics zeigen wir dir, was bzgl. Social Media, Clouds, Mobile Ban­king und Mobile Pay­ment wichtig ist.

wei­tere Informationen

Kurs für KMU

Ist Ihr Unter­nehmen genü­gend sicher? Lernen Sie, mit wel­chen Mass­nahmen Sie die Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit in Ihrem Unter­nehmen deut­lich erhöhen.

wei­tere Informationen